Für wen ist VRelax geeignet?

Für alle, die gerne entspannen. Dies kann für Mitarbeiter im Gesundheitswesen oder in der Geschäftswelt gelten, in denen die psychische Gesundheit gefährdet ist. Oder für Patienten/Klienten in der (psychischen) Gesundheitsversorgung. VRelax hilft Menschen mit Stress, Schmerzen und Ängsten wieder zu entspannen und ist daher vielseitig einsetzbar. Wir helfen Ihnen gerne, die richtigen Use Cases zu finden.

Ist VRelax auch auf meinem Smartphone verfügbar?

Nein. Um eine optimale Entspannung zu erreichen, ist das Gesamterlebnis von Virtual Reality notwendig. Dafür braucht man eine Virtual-Reality-Brille.

Kann ich VRelax auch kostenlos testen?

Ja, natürlich! Unternehmen und Gesundheitseinrichtungen können VRelax kostenlos ausprobieren. Für Privatpersonen können wir dies noch nicht anbieten. Geben Sie Ihren Wunsch schnell ein www.vrelax.com/kontakt und beschreiben Sie klar und deutlich Ihre Bedürfnisse und Ihr Problem. Dann schauen wir gemeinsam, wie VRelax in die Organisation passt.

Kann ich mich auch im Umgang mit VRelax schulen lassen?

Ja, natürlich! Beim Kauf von VRelax helfen wir Kunden immer auf ihrem Weg, die Technologie zu nutzen. Es ist auch möglich, ein Implementierungstraining mit dem gesamten Team zu organisieren.

Speichert VRelax Benutzerdaten?

Wenn das VRelax-Dashboard verwendet wird, um Einblick in die Genesung eines Benutzers zu erhalten, müssen wir Benutzerdaten sammeln. Diese Daten können jedoch niemals auf eine Privatperson zurückgeführt werden, da die Daten mit Benutzercodes verknüpft sind. Nur der Kunde kann die Verbindung zwischen den Benutzerdaten und dem Endbenutzer herstellen.

Ist VRelax auch für die Oculus Quest oder die Pico verfügbar?

Ja. VRelax ist plattformübergreifend für Pico und Quest verfügbar.

Kann VRelax auch in Unternehmen eingesetzt werden?

Ja, etwa die Hälfte unserer Kunden nutzt VRelax bereits für Mitarbeiter im Gesundheitswesen, in Behörden und Unternehmen. Mehrere Unternehmen haben einen VRelax-Raum geschaffen, in dem sich Mitarbeiter entspannen können. Oder Mitarbeiter nehmen VRelax mit nach Hause. Dank der kurzen mentalen Auszeit ist der Arbeitsstress geringer und die Produktivität höher. Darüber hinaus führen wir in Zusammenarbeit mit der UMCG und Zilverenkruis umfangreiche Untersuchungen zu Langzeitwirkung und Effizienz durch.

Ich möchte VRelax beruflich nutzen. Wie mache ich das am besten?

VRelax wird in Krankenhäusern, psychologischen Praxen, Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung, Pflegeheimen, Physiotherapiepraxen usw. eingesetzt. Also sehr abwechslungsreich! Wir beraten Sie individuell, wie VRelax in Ihrem Arbeitsumfeld eingesetzt werden kann. Wir können auch einen Implementierungsprozess vor Ort anbieten.

Wer sind die Menschen hinter VRelax?

Unser Team ist ein verrückter Haufen kreativer Menschen mit einer Leidenschaft für Gesundheits- und Technologieinnovationen. Gemeinsam mit unseren Co-Creation-Partnern arbeiten wir hart daran, Menschen gesund zu machen und zu erhalten. Wir werden auch von den Leuten von Carduso Capital und Triade Investment unterstützt. Unser Motto lautet daher „Mehr Gläser, weniger Tabletten“.